Liebe Kundin / Lieber Kunde!

 

Lieferzeit (Stand August 2017): Ihren Auftrag nähe ich in den nächsten 18 Wochen in der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Leider kann meine Lieferzeit während der Saison auch länger sein. Ihre Bestellung bearbeite ich schnellst möglich.

 

Versand: Nach Fertigstellung Ihrer Gewandung versende ich diese als Hermes-Paket. Die Paketgröße und damit den Versandpreis bestimmen Größen und Menge der zu versendenden Ware. 

 

Über Ihre E-Mail, dass Sie das Geld überwiesen haben freue ich mich ganz besonders. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen aufgrund der Auftragslage kein Feedback geben können, ob und wann das Geld meinem Konto gutgeschrieben wurde. Als einzige Bestätigung hierfür gilt der Kontoauszug meines Geschäftskontos. 

 

Keine Sorge: Ist die Kontonummer falsch eingetragen - wird das Geld auf Ihr Konto zurück gebucht. Mit Ihrer Gewandung beginne ich, sobald das Geld meinem Konto gutgeschrieben wurde. Als Beleg hierfür gilt ausschließlich mein Kontoauszug.

 

Meine Gewandung wird für die Kunden in der gewünschten Farbe und Größe extra angefertigt.

 

Es gibt bei angefertigten Gewändern leider keinen „Umtausch“.

 

Die Ware existiert bei der Bestellung noch nicht, da sie extra für den Kunden angefertigt wird.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Retoure wie Sie, sie von verschiedenen Onlineshops kennen, bei Maßanfertigungen leider nicht möglich ist. Einen Austausch gibt es nicht, da ich Ihr Gewand neu anfertige.

 

Mit Gewänderzauber biete ich Maßgewandungen und Kostümverleih. Die Site- "In eigener Sache" möchte nur darauf hinweisen, dass es sich um eine "One-Man-Show" handelt.
Dies bedeutet, dass ich alle Gewänder selbst nähe. Die dazu gehörigen Schnittmuster für Sie entwerfe! Schriftverkehr, E-Mails, Buchführung, Einkauf, Homepage, Versand und die Teilnahme an den Mittelaltermärkten usw.

Bitte, bitte sehen Sie es mir nach, aber meine Zeit am Schreibtisch ist aus den gelisteten Gründen leider begrenzt.

 

 

Gerne fertige ich Ihr "Wunsch"-Gewand, welches ich noch nicht in meinem Sortiment anbiete. Senden Sie mir bitte hierfür alle relevanten Details, wie Ihre Maße, Stoff- und natürlich Farbwünsche und eine Bildvorlage.

Dazu erstelle ich ein neues Schnittmuster, frage Stoffe und benötigte Nähzutaten bei meinen Großhändlern ab.

Nach Ihren Vorgaben sende ich Ihnen, in den nächsten Wochen, ein Angebot Ihrer gewünschten Gewandung.

 

Sie erhalten ein Angebot oder eine Rechnung.

Alle relevanten Details werden darin gelistet. Eine abweichende Änderung bedarf der Schriftform.

Bei einem Kaufvertrag handelt es sich um eine beidseitige Willenserklärung.

Die Dokumente erhalten Sie als PDF-Datei. Bitte verändern Sie diese Dokumente nicht, in dem Sie weitere Positionen ergänzen, oder die angegebenen Posten verändern und Zusatzleistungen zum gleichen Preis einfügen.

Kürzen Sie keine von mir gestellte Rechnung eigenmächtig.

In diesen Fällen werde ich ohne weitere Begründung von meinen Angeboten Abstand nehmen.

Bereits mir zugesandte Gewänder, sende ich Ihnen auf Ihre Kosten zurück. Es wird kein Kaufvertrag zustande kommen.